Im Zauber der Stille        ab Februar 2023

Drogen, Morde, Menschenhandel: Aufruhr in Montpelliers Unterwelt . Rémy Beauvolet betreibt unter dem Deckmantel seiner Hotel- und Casinokette Drogen- und Menschenhandel im großen Stil. Seine Ehefrau Fleur erträgt die Situation nicht länger und plant, ihn zu verlassen. Dafür ist sie bereit, gegen ihren Mann auszusagen, und wird mit der Hilfe von Capitaine Kylian Plevantier, der seit Jahren gegen Rémy ermittelt, in ein Zeugenschutzprogramm aufgenommen. Aber die Dinge laufen anders als geplant. Denn Rémy sieht seine Chance gekommen, sich nicht nur seiner untreuen Ehefrau, sondern auch seines verhassten Widersachers Kylian zu entledigen. Als Plevantier klar wird, dass auch Fleur ihm gegenüber nicht mit offenen Karten spielt, droht die Situation zu eskalieren …

Erscheint bei Grafit Verlag

Taschenbuch ISBN 978-3-98659-006-2    15,00 €

Ebook                                              9,99 €